KUNDENZENTRIERT NEUE LÖSUNGEN FINDEN!

 

UM WAS GEHT‘S?

 

Design Thinking ist eine kreative Methode für Innovation, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Mit Design Thinking findet man Lösungen für Probleme jeglicher Art, sei es in der Arbeit oder im Alltag. Design Thinking besteht aus einem sehr großen Werkzeugkoffer an Methoden und Techniken, die auch schon einzeln angewandt einen Impact und Startschuss zur Veränderung geben.

 


WIE GEHT‘S?

In dem Workshop durchlaufen die Teilnehmer einen kompletten Design Thinking Prozess mit mehreren Iterationen und erstellen dabei zahlreiche Prototypen, die sie direkt abtesten. Sie lernen effiziente Methoden zum Verständnis der Kundenbedürfnisse sowie zur Ideengenerierung.

WAS BRINGT‘S?

  • Komplexe Probleme können gelöst werden.
  • Innovationskompetenz wird gefördert. Es kommt zu neuen Lösungen.
  • Kreatives Vertrauen wird gesteigert sowie Blick über den Tellerrand und Out-of-the-Box-Denken.
  • Silodenken wird aufgebrochen.
  • Nützlicher Werkzeugkasten.


ZIELGRUPPE:

 

  • Unternehmen, die den digitalen Wandel lieber gestalten als nur hinterherrennen wollen
  • Führungskräfte, die sich und ihre Teams zukunftsfähig und innovativ aufstellen wollen
  • Teams, die ins Handeln kommen sollen

 

DAUER:  1 Tag